Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

NEWS

News

22 Mietwohnungen für Oetwil am See

​In Oetwil am See entstehen 22 neue Mietwohnungen mit 1,5 bis 4,5 Zimmern. Das bisherige W-Haus soll Wohnraum für Singles, Paare und Familien schaffen. Ein besonderes Extra: die eigenen Gemüsebeete.

Interessiert? Hier geht's zur Website.

D-Haus auf Herz und Nieren getestet

Während im neuen D-Haus noch an vielen letzten Details geschraubt wurde, verbrachten 41 Personen vergangenes Wochenende mehr als einen Tag als „ganz normale“ Patienten, Ärztinnen, Pfleger und andere Beteiligte auf der neuen Station D3. Dies gab uns die einmalige Gelegenheit, Prozesse unter realen Bedingungen zu testen, und führte zu unzähligen grossen und kleinen Betrachtungen: Stehen die Möbel richtig? Haben wir genügend Licht? Ist die Anordnung im Mahlzeitensaal gemütlich? Wie sind die neuen Stationen für unser Reinigungspersonal? Haben wir optimale Abläufe? Auch die "Zürichsee-Zeitung" hat uns begleitet und über unser gross angelegtes Experiment berichtet. Übermorgen ziehen die ersten Patientinnen und Patienten ein. Wir sind darauf gespannt, wie sie unser Haus mit Leben füllen werden.

Das D-Haus ist eröffnet

Bei sommerlichen Temperaturen haben wir am frühen Abend des 27. Juni 2019 das D-Haus eröffnet. Clienia-CEO David J. Bosshard (links) überreichte Martin Werthmüller, Klinikdirektor der Clienia Schlössli, feierlich den Schlüssel zum Neubau. In wenigen Tagen werden die ersten Patientinnen und Patienten das Haus beleben. Wir freuen uns auf die kommenden Jahre!

Die Hüllen fallen

In den letzten Tagen haben wir mit dem Abbau des Gerüsts begonnen. Die Aussenfassade des neuen Gebäudes mit dem gelblichen und ockerfarbenen Klinkerstein kommt zum Vorschein. Die gelungene Reminiszenz an die rötliche Klinkerfassade unseres alten D-Hauses wird von nun an das Bild des "Schlössli" prägen.

Wir sind schon fast bereit!

Am 3. Juli 2019 öffnet unser neues, öffentliches „Kafi“ hier im D-Haus seine Türen. Wir freuen uns auf die modernen, hellen Räume an wunderbarer Lage beim Naherholungsgebiet! Unser täglich wechselndes Angebot umfasst hausgemachte Backwaren vom Brot bis hin zur Patisserie, Pralinés, Glacés und Geburtstagstorten (auf Bestellung). Auch frische Müesli, Sandwiches und Canapés sind in verschiedenen Varianten für Sie erhältlich. In der warmen Jahreszeit lädt die Loggia zum entspannten Verweilen ein.

Bye-bye Baukran

​Am Dienstag, 12. März 2019 wurde der grosse Baukran in Oetwil am See abgebaut. Seit seiner Installation am 10. November 2016 hat er fast zweieinhalb Jahre lang die Grossbaustelle überragt und das Bild unserer Klinik geprägt. Jetzt freuen wir uns auf die Eröffnung des neuen D-Hauses und den Umzug der Stationen Anfang Juli.

Ein Garten gegen Hochwasser

Unser Konzept gegen Hochwasser ist aussergewöhnlich und schön. Ein Trockenbach nach den Prinzipien japanischer Gartenbaukunst wird künftiges Hochwasser ableiten.

Zum Zeitungsartikel

170 Gäste feiern die Aufrichte

Am 14. Juni 2018 durften wir 170 Gäste zu einem schönen, traditionellen Aufrichtfest begrüssen. Bei herrlichem Wetter feierten wir den imposanten Rohbau. Zur Aufrichte trafen sich Mitglieder der Aktionärsfamilie der Clienia Schlössli AG, Verwaltungsratsmitglieder, Baufachleute sowie derzeitige und ehemalige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Zur Bildgalerie

Untergeschoss erstellt

Der Bau schreitet voran: Im Mai 2018 ist das Untergeschoss fertig erstellt, und alle Umleitungen konnten ohne ungeplante Unterbrüche durchgeführt werden. Wir freuen uns auf das Aufrichtfest.

22 neue Mietwohnungen am Dorfeingang

Seit mehr als einem Jahr betreibt die Clienia Schlössli AG zwei Stationen der psychiatrischen Klinik im Neubau der preisgekrönten Architekten Baumberger & Stegmeier am Dorfeingang von Oetwil an der Bergstrasse 19. Sobald der Ersatzneubau D-Haus auf dem Klinikareal fertiggestellt sein wird, entstehen in diesem Haus 22 neue Mietwohnungen nahe am Dorfkern und mit schönem Blick ins Grüne. Die 1,5- bis 4,5-Zimmer-Wohnungen sind elegant ausgestattet und grosszügig gestaltet, haben zeitgemässe Grundrisse und bieten faire Mietpreise. Bereits jetzt können Interessierte sich auf der Website imschürgarte.ch eintragen, um weitere Informationen über das Projekt zu erhalten.

 

David J. Bosshard, CEO der Clienia-Gruppe, verschweisst die Metallbox
David J. Bosshard, CEO der Clienia-Gruppe, verschweisst die Metallbox

Grundsteinlegung am 29. Juni 2017

Rund 70 Personen wohnten der Grundsteinlegung am 29. Juni 2017 bei. Höhepunkt des Anlasses: Eine Metallbox mit Bauplänen, Oetwiler Likören und der aktuellen "Zürichsee-Zeitung" wurde von Clienia-CEO David J. Bosshard (im Bild) und Klinikdirektor Martin Werthmüller verschweisst und in der Baugrube versenkt.

 

 

Die Verbindungsleitungen entstehen

Der Bau schreitet weiter voran. Die weissen Leitungen im Bild sind Verbindungen von der neuen Technikzentrale zu den bestehenden Häusern. Sie werden unter der Bodenplatte verlegt.

 

 

Kunst am Bau des Stäfner Künstlers Mike Cadurisch

Ein lokaler Künstler bringt Farbe auf die Baustelle

Seit wenigen Tagen ist das Kunstwerk des Stäfners Mike Cadurisch (www.cadurisch.com) vollendet. Wir freuen uns über die tollen Farben und die Resonanz, die wir bereits während der Entstehung und in den ersten Tagen bekommen haben. Thematisch hat der Künstler unsere Cafeteria aufgenommen, die nach Fertigstellung aller Bauarbeiten unsere Gäste genau hier empfangen wird.

 

Photovoltaikanlage auf dem Dach des neuen D-Hauses

Auf dem Dach des Ersatzneubaus D-Haus wird eine Photovoltaikanlage installiert. Der Strom wird grösstenteils direkt in der Klinik verbraucht. Zwischen den Photovoltaikelementen wächst die extensive und für Insekten wertvolle Begrünung, die bei sintflutartigen Regenfällen das Wasser zurückhalten und langsam an den Dorfbach abgeben soll. Der Ersatzneubau wird ebenso wie unser ganzer Klinikkomplex mit der Fernwärme des Verbundes Oetwil am See der Elektrizitätswerke des Kantons Zürich C02-neutral beheizt werden. Das Warmwasser wird grösstenteils durch die Entnahme der Restwärme des verbrauchten Wassers vorgeheizt und muss nur noch minimal zusätzlich erwämt werden.

 

Abnabelung Treppenhaus

Mitte Februar 2017 haben wir 2/3 des oberirdischen Abbruchs erreicht. Das Treppenhaus zum Haus E ist abgenabelt.

Mitten entzwei

Anfang Februar 2017 haben wir mit dem Abbruch des alten D-Hauses begonnen.

Der Winter ist da

Januar 2017, alles ist weiss. Im Inneren des alten D-Hauses schreitet der Rückbau voran. Sobald er abgeschlossen ist, wird mit dem Abbruch des D-Hauses gestartet.

Der Riese steht

Am 10. November wurde der Kran auf unserer Baustelle geliefert und aufgebaut. Eindrücklich überragt er seither das Schlössli-Areal.

In Betrieb

Seit Anfang Juli 2016 sind zwei Stationen unserer Klinik im multifunktionalen Haus an der Bergstrasse 19 untergebracht. Nach Errichtung des neuen D-Hauses wird die Bergstrasse 19 dann Mietwohnungen beherbergen.

Baubewilligung erhalten

Wir haben für unseren Ersatzneubau D-Haus Anfangs Juli 2016 die Baubewilligung erhalten. Wir freuen uns, dass es nun losgeht!